FAQ: KINDERZAHNHEILKUNDE

Astronaut

Wann muß man mit dem Zähneputzen beginnen?
Das erste Zähneputzen muss selbstverständlich mit dem ersten Zahn stattfinden.

Wann sollen Kinder das erste Mal zum Zahnarzt gehen?
Um sicher zu gehen, dass die Mundhygiene richtig betrieben wird und um das Kind an Zahnarztbesuche zu gewöhnen, sollte der erste Zahnarztbesuch mit circa 2 Jahren erfolgen.

Tun zerstörte Milchzähne auch weh?
Zerstörte Zähne bedeuten früher oder später immer auch Schmerzen für Ihr Kind. Je eher ein „Loch“ entdeckt wird, desto unproblematischer ist auch die Behandlung.

Ist Karies ansteckend?
So wie Karies durch Mangel an Abstand (Schmusen, gemeinsame Zahnbürsten, Abschlecken des Schnullers) von den Eltern auf die Kinder übertragen wird, wird die Zahnfäule auch vom Milchgebiß auf das bleibende Gebiß übertragen. In einer Mundhöhle, die durch Zahnfäule (=Karies) des Milchgebisses verseucht ist, können keine gesunden bleibenden Zähne wachsen.

Was passiert bei vorzeitigem Milchzahnverlust ?
Ein vorzeitiger Milchzahnverlust bedeutet meist eine Hemmung des Kieferwachstums und damit einen Platzmangel für die bleibenden Zähne. Dieser Platzmangel kann nur durch aufwendige kieferorthopädische Behandlung wieder gut gemacht werden.